Warning: copy(http://www.web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb1.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb1.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://www.web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb2.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb2.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://www.web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb3.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb3.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://www.web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb4.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb4.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://www.web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb5.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Warning: copy(http://web-analytics-tools.com/shots/blogbilder/PM_030408/PM_IdealObserver_030408_Abb5.jpg) [function.copy]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/247372_40479/2013-07_web-analytics-tools/plugins/content/mavikthumbnails/mavikthumbnails.php on line 668

Jedes zweite deutsche werbetragende Online-Angebot nutzt Google Analytics

'Google Analytics' - Googles kostenloser Service zur Messung des Traffics auf Online-Angeboten ist mit grossem Vorsprung das beliebteste Web-Analytics-System bei deutschen IVW-gelisteten Online-Angeboten. Auf fast der Hälfte aller Websites findet sich der Google-Code und insgesamt werden 5,5 Mrd Seitenabrufe pro Monat bei Google registriert und analysiert (20%). Omniture - Weltmarktführer für kostenpflichtge Premium-Systeme - kommt dagegen nur auf einen Anteil von 5%, vor allem bei Websites mit sehr hohem Trafficaufkommen. Das Hamburger Unternehmen etracker erreicht ebenfalls einen Marktanteil von 5% und zeigt seine Stärke besonders bei Websites mit weniger hohem Traffic.

Berlin, 3.4.08. Laut einer Studie des Berliner Beratungsunternehmens Ideal Observer ist Google Analytics das bei weitem beliebteste Web-Analytics-System bei deutschen werbetragenden Online-Angeboten. Web-Analytics-Systeme werden zur Messung und Analyse des Besucherverhaltens auf Websites eingesetzt. Fast jedes zweite (47%) der bei der IVW gelisteten Online-Angebote nutzt den kostenlosen Service von Google, um die Beliebtheit der eigenen Angebote und die Bewegungsmuster der Besucher zu erfassen. Weitere auf dem Markt verfügbare Systeme folgen erst mit weitem Abstand: So werden auf jeweils gut 5% der Websites die Lösungen von Omniture (USA) und etracker (Hamburg) eingesetzt, HBX, die Lösung des ehemaligen Omniture-Konkurrenten Websidestory (USA) ist noch bei knapp 4% der Seiten im Einsatz, Lösungen von Nedstat, Webtrekk, Nielsen/Netratings folgen auf den weiteren Plätzen. Andere Systeme finden sich auf 10% der Websites, ein Drittel aller untersuchten Sites nutzt kein erkennbares System zur Traffic-Messung.

Moderne Web-Analytics-Systeme erfassen die Seitenabrufe (PI) von Online-Angeboten durch Zählcodes, die direkt in die Website integriert werden. Diese Codes funktionieren wie eine althergebrachte Ladenglocke: Ruft ein Besucher eine Seite ab, meldet der Code den Abruf an einen Tracking-Server und dieser speichert so auf recht präzise und dabei anonyme Weise sämtliche Abrufe und Bewegungen auf dem Online-Angebot. Diese Daten können für die Messung der Popularität und die Optimierung der Website genutzt werden. Deutsche werbetragende Online-Angebote nutzen einen technisch ähnlich funktionierenden Service der IVW (www.ivw.de) um die Abrufe der Werbemittel von unabhängiger Seite erfassen zu lassen. Für die Studie von Ideal Observer wurden 553 Online-Angebote, deren Seitenabrufe von der IVW gemessen werden nach dem Vorhandensein der Tracking-Codes durchsucht.

Dominierende Verbreitung innerhalb von nur zwei Jahren

Google bietet 'Google Analytics' seit Ende 2005 als kostenlosen Service zunächst vor allem für seine Werbekunden an. Damit hat Google innerhalb von nur zwei Jahren eine deutlich dominierende Stellung im Bereich Web Analytics erobert und alteingessenene Anbieter wie Omniture oder Webtrends (Marktanteil < 1%) auf die Plätze verwiesen. Googles Analyse-Tool ist vor allem in Verbindung mit den beliebten Adwords ein sehr hilfreiches Instrument zur Messung und Optimierung der Online-Werbe-Kampagnen. Diese 'Adwords' können so in ihrer Performance von ihrem Erscheinen auf den Such-Ergebnislisten bis hin zum Verhalten der so gewonnenen Besucher auf der eigenen Website erfasst werden.

Jeder fünfte Seitenabruf wird von Google erfasst

So beeindruckend der nominelle Verbreitungsgrad der Google-Lösung insgesamt schon ist, überrascht doch, in welcher Grössenordnung auch sehr traffic-starke (mehr als 100 Mill. PI/Monat) und traffic-starke (10 bis 100 Mill. PI/Monat) Online-Angebote den kostenlosen Service nutzen. So zeigt sich Google nicht nur in jeder der vier Segmente als eindeutiger Marktführer, sondern es werden auch 20% aller Seitenabrufe insgesamt (von total >28 Mrd./Monat) von Google erfasst.

Omniture und etracker hinter Google

Kostenpflichtige Analytics-Systeme sind bei weitem nicht so häufig zu finden wie das kostenlose Google Analytics. Der Weltmarktführer im kostenpflichtigen Bereich - Omniture mit seiner Lösung 'Site Catalyst' - ist erwartungsgemäss im Top-Segment am stärksten vertreten und kann fast zu Google aufschliessen (17,7% der Domains, allerdings nur 7,4% der PIs), wird aber auch in allen anderen (außer bei Websites mit weniger als 1 Mill. PI/Monat) am häufigsten genutzt. Hier ist - nach Google - die Lösung des Hamburger Unternehmens etracker am häufigsten zu finden: Gut 8% aller PIs in diesem Segment werden von ihnen erfasst.

Kostenpflichtige Systeme plus Google Analytics

Viele Unternehmen vertrauen nicht nur einer Lösung, sondern nutzen eine kostenpflichtige Lösung plus Google Analytics. Wo könnten die Gründe liegen? Zwei Szenarien sind wahrscheinlich: (A) Neben dem kostenpflichtigen System wird Google Analytics nur als Ergänzung für die Messung und Verwaltung von Adword-Kampagnen genutzt. Viele kostenpflichtige Anbieter bieten zwar auch ein sogenanntes Bid Management zur Verwaltung der SEM-Kampagnen, diese sind aber oft weniger funktionsreich und ausserdem mit zusätzlichen Kosten belegt. (B) Kostenpflichtige Tools erscheinen manchmal weniger anschaulich, lassen diese oder jene Funktion vermissen oder sind in der Einrichtung und Anapssung umständlicher als Google Analytics, so dass einige Mitarbeiter oder ganze Abteilungen in ihrer täglichen Nutzung von dem kostenpflichtigen Tool zu Google Analytics hinüberwechseln - besonders hier zeigen sich deutlich Hinweise zu Defiziten für die Anbieter kostenpflichtiger Systeme.

Jedes dritte Online-Angebot ohne professionelles Messverfahren

Von den 553 untersuchten Websites verfügen 192 (34,7%) über gar kein professionelles Tool zur Analyse des Besuchertraffics - oder arbeiten jedenfalls ohne ein erkennbares script-basiertes System. Besonders in der Top-Gruppe ist dies bemerkbar, wo fast 70% des Traffics nicht gemessen wird. Populäre Angebote wie studiVZ oder schülerVZ mit zusammen mehr als 10 Mrd. PI/Monat tragen dazu bei. Aber auch in der Gruppe der kleineren Angebote mit bis zu einer Million PI/Monat verfügt nur gut jedes zweite Angebot über ein Werkzeug zur analyse-basierten Site-Optimierung.

Zur Studie

Untersucht wurden 553 bei der IVW gelistete Online-Angebote. Gezählt wurde das Vorhandensein eines Tracking-Codes im Quellcode der Startseite der Websites. Die angebenen Marktanteile basieren auf dem Vorkommen des Tracking-Codes im Bezug auf die Gesamtheit. Da teilweise mehrere Systeme auf den Sites integriert sind, wird der Bereich 'anderes oder ohne' in den Diagrammen unterschätzt.

Die vollständigen Ergebnisse der Untersuchung mit einer detaillierten Listung von Lösungen und Online-Angeboten wird in Kürze den Abonnenten des 'Einkaufsführers Web Analytics' von Ideal Observer online zur Verfügung stehen. Eine Erweiterung des Datenpools in Richtung Online-Shops und Unternehmens-Websites ist geplant.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Top 1000 .de

ToolnameUsage
Google Analytics 44.03%
IVW 28.82%
Adobe Analytics 5.18%
etracker 5.1%
Piwik 3.76%

More details from traffic Web AnalyAcs Tools

Top 1000 .com

ToolnameUsage
Google Analytics 71.78%
Adobe Analytics 14.44%
Webtrends Analytics 3.15%
Coremetrics Ana 1.84%
Clicktale 1.71%

More details from traffic Web AnalyAcs Tools

  • Ideal Observer
    - Strategic Development
    - Reports & Dashboards
    - Web Analytics
    - Treatment recommendation